Fokus ^

Image
Illustrative landscapes

Editorial

von migrazine.at

Über geographische Grenzen hinaus kann Sicherheit mit einer Idee verbunden werden, die die imperiale Festung westlichen Reichtums, Wissens und Kultur schützt. Um diese ideologische Landkarte aufrechtzuerhalten, wurde die Welt in einen privilegierten Norden auf der einen Seite, der als sicher gilt, und den instabilen, vom Krieg gebeutelten Ländern auf der anderen Seite "geteilt".

DE

Image
Big Sibling

Was gibt uns Sicherheit, wenn staatliche Sicherheit nicht für uns gilt?

von Shenja Danz für das BigSibling Kollektiv

Auf der Seite polizeikarriere.gv.at wird damit geworben, dass die Polizei in Wien „für flächendeckende Polizeipräsenz“ und „für die Aufrechterhaltung der öffentlichen Ruhe, Ordnung und Sicherheit“ sorgt. Aber wie sorgt die Polizei für Sicherheit und von wessen Sicherheit wird hier geredet?

Auf der Seite polizeikarriere.gv.at wird damit geworben, dass die Polizei in Wien „für flächendeckende Polizeipräsenz“ und „für die Aufrechterhaltung der öffentlichen Ruhe, Ordnung und Sicherheit“ sorgt. Aber wie sorgt die Polizei für Sicherheit und von wessen Sicherheit wird hier geredet?

Image
Ilustración "Justicia. Plegaria anticolonial a Fernandito Tupac Amaru"

The Best Interest of the Child and Child Safety Policies as Mechanisms of Institutional Racism

by Daniela Ortiz

In a Eurocentric, capitalist, and patriarchal way of life, notions such as “security,” “welfare,” and “protection” are constantly being applied in the social and authoritarian rhetoric of the contemporary European context. 

In a Eurocentric, capitalist, and patriarchal way of life, notions such as “security,” “welfare,” and “protection” are constantly being applied in the social and authoritarian rhetoric of the contemporary European context. 

Image
We are the followers

Borders, Borderness, and Re-Bordering Before and After the Pandemic

by H. Neşe Özgen

While the tacked transience of countries in different colors on a world map is provided to us, states paint their political maps surrounded by a desert space outside their borders. On these maps, there is a completely empty world outside of their borders and outside of the civilized-only country.

While the tacked transience of countries in different colors on a world map is provided to us, states paint their political maps surrounded by a desert space outside their borders.

Image
Was macht uns wirklich sicher

“Who keeps us safe? We keep us safe!”

Interview with Melanie Brazzell

The “What really makes us safe?“ project had its roots in the Berlin Transformative Justice Kollektiv, a group I co-founded with some very lovely people to respond to sexual and partner violence in our communities. 

Migrazine: Melanie, you published the book “What really makes us safe? A Toolkit for Intersectional, Transformative Justice Beyond Prisons and Police” in 2018, which was originally a multimedia project of yours.

Image
Initiative24: Interessenvertretung der slowakische 24-Stunden-Betreuer*innen

Prekariat und Unsicherheit für die 24-Stunden-Betreuer*innen

von Simona Durisova

Das System der Altenbetreuung- und pflege ist ohne die Tätigkeit der 24-Stunden-Betreuer*innen nicht wegzudenken. In diesen turbulenten Zeiten hat die Gesellschaft intensiver denn je die (System)Relevanz dieses Berufs wahrgenommen. 

Das System der Altenbetreuung- und pflege ist ohne die Tätigkeit der 24-Stunden-Betreuer*innen nicht wegzudenken. In diesen turbulenten Zeiten hat die Gesellschaft intensiver denn je die (System)Relevanz dieses Berufs wahrgenommen.

Image
The Killing of Muhammed al-Arab

“Toward a more investigatory counter forensic endeavor”

Interview with Forensic Architecture

Forensic Architecture (FA) is a London based Research agency based at Goldsmith University, specifically focused on using architectural design tools for investigating human rights violations worldwide.

Forensic Architecture (FA) is a London-based research agency at Goldsmith University, specifically focused on using architectural design tools for investigating human rights violations worldwide.

Image
ekhdemo

Transnationale Einflussmanöver und Fanatisierung in der Diaspora

von Zeynep Arslan

Der 1. Mai 2020, der Tag der Arbeit, wurde heuer unmittelbar nach dem Covid-19-Shutdown gefeiert. Die Kundgebung linkspolitisch ausgerichteter Gruppen wurde im sogenannten Migrant:innen-Ghettobezirk Wien Inner-Favoriten organisiert. Es folgte die erste direkte Konfrontation mit türkisch-nationalistisch gesinnten Rechtsextremen in diesem Jahr. 

Zur Vorgeschichte

Auswirkungen der Covid-19 Maßnahmen aus psychotherapeutischer Sicht

von Zora Nikolic

Der erste Lockdown, eine für die meisten noch nie da gewesene Situation, hat bei vielen Menschen zu einer großen Verunsicherung geführt. Die Wissenschaft ist gefordert, interdisziplinär an Lösungen zu arbeiten, was allerdings durch den geringen Wissensstand und schlechte Vergleichbarkeit erschwert wird.

Der erste Lockdown, eine für die meisten noch nie da gewesene Situation, hat bei vielen Menschen zu einer großen Verunsicherung geführt.

Image
collage wishes for rituals

Positive, Negative. A COVID-19 case reflection

by Lia Kastiyo-Spinósa

On Tuesday, September 15, 2020, I was informed I was Covid-19 positive. 
Getting to know that I was infected with the virus is actually a very controversial story. Two of my ex-roommates decided to open the letter containing the results of my test without my consent. Yes, you hear that right. 

The Case

On Tuesday, September 15, 2020, I was informed I was COVID-19 positive. 

Image
Ilustración "Justicia. Plegaria anticolonial a Fernandito Tupac Amaru"

El interés superior del menor y las políticas de seguridad sobre la infancia como mecanismos de racismo institucional

por Daniela Ortiz

Desde una perspectiva eurocéntrica, capitalista y patriarcal sobre las formas de vida, nociones como “seguridad”, “bienestar” y “protección” son constantemente utilizadas en la retórica social y de las autoridades en el contexto europeo contemporáneo. 

Desde una perspectiva eurocéntrica, capitalista y patriarcal sobre las formas de vida, nociones como “seguridad”, “bienestar” y “protección” son constantemente utilizadas en la retórica social y de las autoridades en el contexto europeo contemporáneo. 

Crossover ^

Image
Festus Okey Rest in Peace

Einige Überlegungen zu Anti-Schwarzem Rassismus in der Türkei

von Ezgi Erol

Festus Okey wurde am 20. August 2007 in der Untersuchungshaft im Polizeizentrum Beyoglu in Istanbul von einem Polizisten erschossen. Okey war ein Fußballspieler aus Nigeria, der zu dem Zeitpunkt seit 2 Jahren in Istanbul gelebt hat um sich dort auf seine Fußballkarriere zu konzentrieren. Festgenommen wurde er

Festus Okey wurde am 20. August 2007 in der Untersuchungshaft im Polizeizentrum Beyoglu in Istanbul von einem Polizisten erschossen. Okey war ein Fußballspieler aus Nigeria, der zu dem Zeitpunkt seit 2 Jahren in Istanbul gelebt hat um sich dort auf seine Fußballkarriere zu konzentrieren.

Image
People in the park during demonstration

Antikoloniale Widerstände 12. Oktober 2020

von Kollektiv antikolonialer Interventionen in Wien

Am 12. Oktober 2020 organisierte das Kollektiv Antikolonialer Interventionen in Wien ein Treffen zum Tag des indigenen Widerstands am Columbusplatz. Unter dem Namen Antikoloniale Resistencias wurde die Intervention zusammen mit 

Am 12. Oktober 2020 organisierte das Kollektiv Antikolonialer Interventionen in Wien ein Treffen zum Tag des indigenen Widerstands am Columbusplatz.

Image
Stories Lab

Diamonds in the Backyard. On an Experimental Art Project About Unveiling our True Selves

by Caro Quirán

If we are meeting around these lines, there is a big chance that you and I were born free. Freedom meaning enjoying our senses, using the possibilities life has to offer us, waking up in a safe place, not fearing that we can't make it through the next couple of days. 

If we are meeting around these lines, there is a big chance that you and I were born free. Freedom meaning enjoying our senses, using the possibilities life has to offer us; waking up in a safe place, not fearing that we can't make it through the next couple of days. 

Image
HOLE IN THE WALL

Hole in the Wall pt. 2

by Jovana Kocić Jurić & Marija Marjanović

HOLE IN THE WALL, a comic by Marija Marjanović and Jovana Kocić Jurić is a reconstruction of the memory of their great-grandmother Olga and her friends, their secret involvement in the Women’s Antifascist Front of Yugoslavia during the Second World War.

HOLE IN THE WALL, a comic by Marija Marjanović and Jovana Kocić Jurić is a reconstruction of the memory of their great-grandmother Olga and her friends, their secret involvement in the Women’s Antifascist Front of Yugoslavia during the Second World War.

Image
INNCONTRO Film Festival

Inncontro Filmfestival

von Natasha Bobb

Das online-Filmfestival war heuer ganz besonders, da es quasi von zu Hause aus stattgefunden hat. Das Kinoflair musste sich jede*r selbst erschaffen und die Festivalstimmung wurde durch einleitende Worte, durch Diskussion, Workshop und Nachbesprechungen mit dem*der jeweiligen Regisseur*in kreiert. Die Isolation zu Hause während des Filmschauens

Das online-Filmfestival war heuer ganz besonders, da es quasi von zu Hause aus stattgefunden hat.

Image
Ibus

Wandgemälde zu Sexarbeit und Corona

von IBUS

Die Innsbrucker Beratungsstelle für Sexarbeiter*innen (iBUS) hat in den letzten Tagen (20.10., 21.10. 2020) im Rahmen ihrer Öffentlichkeitsarbeit ein Wandbild in der Anzengruberstraße erstellt, welches auf die schwierige Situation von Sexarbeiter*innen in der Pandemie aufmerksam machen sollte. 

Die Innsbrucker Beratungsstelle für Sexarbeiter*innen (iBUS) hat in den letzten Tagen (20.10., 21.10.